Zweites FISA  Süwag  Ferienprogramm


Spaß mit dem Mountainbike

Am 18. August veranstaltete FISA sein zweites Ferienprogramm für die Ilsfelder Kinder. Wie üblich war der Treffpunkt in Auenstein. Nach einer kurzen Begrüßung ging es los zum Annasee, unserem Lieblingsplatz der uns freundlicher Weise von der Gemeinde Beilstein zur Verfügung gestellt wird. Dort angekommen verteilten die Betreuer Johann Jäger, Samuel Schieber, Jürgen Schieber, Nico Limbach, Noah Wein und Sandro Mahle die notwendigen Aufgaben wie Pavillon und den Parcours aufbauen.  Dieses Mal gab es zuerst einen leckeren Nusskuchen von der Bäckerei Stengel, der als Grundlage auch notwendig war, denn die Tour war wieder einmal abwechslungsreich und anstrengend. Nach 3 Stunden ging es zurück zum Annasee. Dort erwartete uns nicht nur ein leckeres Mittagessen sondern auch Herr Tobias Leistner  (Referent  Engagement) von der Süwag Energie AG Zentrale Frankfurt.  Herr  Leistner begrüßte freundlich alle Kinder, er freute sich sehr über die Aktivitäten und das tolle Mitmachen der Kinder. Nach dem Mountainbike Rennen rund um den See übereichte Herr Leistner jedem Teilnehmer eine schöne Süwag Urkunde. Gemeinsam bauten Niklas, Marco, Kian, Jolina, Sophia, Marcel, Luis, Ben, Henry, Louis, Jannis wieder alles ab, und starteten zu unserer letzten Etappe in Richtung  Auenstein. Wieder hatten wir Glück mit dem Wetter und so war es ein gelungener Ferientag.


Euer FISA Reporter
Samuel Schieber