Die Mountainbike(MTB)-Gruppe der FISA stellt sich vor: Interview mit Daniel Willig.

Basti: Wie alt bist du?

Daniel: Ich bin 14 Jahre alt.

 

Basti: Wie lang bist du schon bei  der FISA-MTB-Gruppe?

Daniel: Seit September 2013.

 

Basti: Was hat dich dazu gebracht zur FISA MTB-Gruppe zu kommen?

Daniel: Ein Freund hat davon geschwärmt und wir suchten sowieso schon einige Zeit lang eine gemeinsame Sportart. Also schaute ich einmal bei der FISA-MTB-Gruppe vorbei.

 

Basti: Macht ihr auch bei Wettkämpfen mit?

Daniel: Ja, aber nicht wie zum Beispiel beim Fußball jedes Wochenende, sondern nur 2 bis 3 mal im Jahr und nur wenn man möchte.

 

Basti: Fahrt ihr bei jedem Wetter?

Daniel: Ja bei der FISA scheint immer die Sonne, egal bei welchem Wetter. Ich möchte damit sagen, dass Mountainbiken immer Spaß macht.

 

Basti: Was findest du besonders gut am FISA-MTB-Treff?

Daniel: Mit Freunden Rad fahren, den Nervenkitzel wenn man einen Trail runterfährt, das Zufriedenheitsgefühl wenn man einen Berg geschafft hat, es gibt noch viele andere Dinge die ich hier jetzt nicht alle aufzählen kann. Kommt einfach vorbei und probiert es aus (Anmerkung der Redaktion: jeden Sonntag um 13 Uhr in der Rieslingstraße 37 in Auenstein). 

Das Interview mit Daniel Willig hat Bastian Lang geführt.

 

Visitors Counter

Today2
Yesterday13
This week34
This month365
Total69694